Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

Was ist MILE?

Wie können digitale Medien als Informationsangebot für Jugendliche nutzbar gemacht werden?

Mit dieser Frage beschäftigt sich das Forschungsprojekt MILE (2013-2017). MILE steht für "move. interact. learn. eat." Dahinter steckt das innovative Konzept des mobilen, ortsbezogenen Lernens. MILE nutzt Smartphones, um Bildungsangebote in den regionalen Lebenswelten der Jugendlichen zu verorten. In ein Spiel eingebunden erkunden Jugendliche in Teams die Ess- und Genusswelt ihrer Region und lernen ganz nebenbei mehr über nachhaltige Ernährung, die Herkunft unserer Lebensmittel und noch vieles mehr.

MILE ist ein Kooperationsprojekt der Pädagogischen Hochschulen Karlsruhe und Ludwigsburg. Seit 2014 ist das Fraunhofer FIT ebenfalls Projektpartner. Finanziert wird das Projekt vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg (MLR).



Lesen Sie hier weiter...

... oder erfahren Sie mehr über MILE in folgendem Video, produziert von Studierenden der Pädagogischen Hochschulen Karlsruhe und Ludwigsburg.



Der schnelle Link

Sie wollen eine MILE-Mission spielen? Die dazu benötige MILE.Explorer-App gibt es hier.

Der QR-Code bringt Ihr Smartphone direkt zum Download der App.

Für mehr Informationen zu den MILE-Missionen, bitte hier entlang!

Produkte aus dem MILE-Projekt
Umgesetzt wird MILE mit Hilfe von:
  • Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

    Mehr
  • Pädagogische Hochschule Karlsruhe

    Mehr
  • Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

    Mehr
  • Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik

    Mehr

Fußleiste